Kroneneinkürzung

Wächst der Baum zu nah an das Haus?
Ist er in seiner Statik beeinträchtigt?
Oder nimmt er für den Garten zu viel Platz ein?

In diesen Fällen ist eine Kroneneinkürzung oder Kronenteileinkürzung eine sinnvolle Maßnahme.
Eine gut ausgeführte Kroneneinkürzung kennzeichnet sich durch einen möglichst geringen Schaden für den Baum und ein zufriedenstellendes Ergebnis für die Kunden.
Am wenigsten Schaden nimmt der Baum bei der Entnahme von möglichst kleinen Ästen. Der Umfang der Maßnahme wird über die Anzahl der Äste bestimmt.

Für Bäume mit Problemen in der Statik ist es teilweise auch zusätzlich notwendig eine Kronensicherung zu instalieren.